EDEN Award Gala 2013 - CEDOS - Capito Eigendokumentationssystem

atempo auf Facebook

Große Ehre für „Steirische Regionen für Alle“

Fot von der EDEN Award Verleihung 2013 Die teilnehmenden Gemeinden der Regionen – Hügelland-Schöcklland, WirtschaftLeben und Kleinregion Schladming – wurden im festlichen Rahmen der EDEN Gala in Schönbrunn vor den Vorhang gebeten. Hansjörg Stocker von der Kleinregion Schladming und Christian Rainer von Wirtschaft Leben präsentierten das von CEDOS konzipierte und begleitete Projekt und zeigten dabei auch kurze Filmsequenzen aus den Regionen. Christian Rainer freute sich über die werbewirksame Kooperation mit Red Bull und betonte die Wichtigkeit von Sensibilisierung. Die kommt mittlerweile so gut an, dass die Sensi-Workshops schon aktiv nachgefragt werden – nicht nur von Tourismusbetrieben, auch die Volksschulen der Region sind interessiert.

Kein Marketing-Gag

„Barrierefreier Tourismus darf kein Marketing-Gag sein“, sagte Petra Stolba, Geschäftsführerin der Österreich Werbung, bei der EDEN Award Gala im Kongresszentrum Schönbrunn in Wien. Um einen Gag handelt es sich bei „Steirische Regionen für Alle – Barrierefreiheit“ sicher nicht. Immerhin ist eine der drei Projekt-Regionen, die Kleinregion Schladming, schon seit Anfang der 1990er Jahre eng mit den Special Olympics verbunden.

Auch das offizielle EDEN-Siegerprojekt „Barrierefreies Kaunertal“ steht für Nachhaltigkeit. Am Anfang war da nur ein Hotel, das sich für barrierefreien Tourismus stark machte. Jahrelang blieb es hartnäckig, irgendwann sprang der Funke dann auf andere Nächtigungsbetriebe über. Und mittlerweile ist barrierefreier Tourismus ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor der Tourismusregion Kaunertal. Bei der EDEN Award Gala im Kongresszentrum Schönbrunn in Wien nahmen die Projekt-Verantwortlichen nicht nur den begehrten Preis entgegen, sondern gaben den Gästen der Gala auch eine wertvolle Erkenntnis mit auf den Weg: „Beim Potential des barrierefreien Tourismus darf man nicht von der Zahl behinderter Menschen allein ausgehen. Sie bringen ja auch Familie und Freunde mit“.

Der EDEN Award

Der EDEN Award ist ein Preis für nachhaltigen Tourismus. Er wurde 2007 von der EU ins Leben gerufen und wird jährlich vergeben. Jedes Jahr steht der EDEN Award unter einem anderen Motto. Heuer ging es um „barrierefreien Tourismus“. Auf nationaler Ebene organisiert die Österreich Werbung den Preis – der nationale Sieger fährt nach Brüssel zur Europäischen Ausscheidung.

Zurück...

Login
W3C XHTML 1.0 W3C CSS W3C WCAG 2.0 "));